"Spurensuche Gartenschläfer - kleiner Bilch mit Zorro-Maske"

07.10.2022 - 30.12.2022 Ganztags


Spurensuche Gartenschläfer - kleiner Bilch mit Zorro-Maske

Vom 7. Oktober bis Ende Dezember ist im Foyer des Vulkaneums die Ausstellung "Spurensuche Gartenschläfer" zu sehen. Die Sonderausstellung ist kostenfrei und zu den üblichen Öffnungszeiten des Vulkaneum zu besuchen.

Der kleine Verwandte des Siebenschläfers ist ein europäischer Ureinwohner. Doch seine Bestände gehen auch in Hessen zurück. Der Grund dafür ist noch völlig unbekannt. Die Ausstellung möchte den Besuchern den Gartenschläfer vorstellen und gleichzeitig auf sein Verschwinden aufmerksam machen.

Der BUND macht aktiv für die Erfassung des Gartenschläfervorkommens in ganz Hessen, für die Untersuchung des Rückgangs der Gartenschläfer-Populationen, für eine Erforschung der Lebensweise des kleinen Nagers und für die Umsetzung eines landes- und bundesweiten Schutzkonzeptes für den kleinen Bilch.

Die Ausstellung ist eine Leihgabe des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

Weitere nützliche Links und Informationen:
- Webseite des BUND >> www.bund-hessen.de
- Webseite des BUND über den Gartenschläfer >> www.bund-hessen.de/gartenschlaefer/
- Bauanleitung des BUND: Nistkasten für Gartenschläfer >> ist hier als PDF erhältlich
- Wie Sie dem Gartenschläfer helfen >> können Sie hier nachlesen
- Einen Gartenschläfer gesehen oder gehört? Dann können Sie der Forschung helfen und dies melden auf >> <link www.gartenschlaefer.de>www.gartenschlaefer.de</link&gt;

 

Vulkaneum
Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
<link www.vulkaneum.com>www.vulkaneum.com
</link>

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr
Sa. + So. von 10 bis 17 Uhr

- - - -

Bildquelle: Jiří Bohdal