Themen-Führungen in Schotten

Sie können Schotten auf eigene Faust oder in fachkundiger Begleitung erkunden.
Wählen Sie zwischen Führungen zur Erdgeschichte, Stadtgeschichte oder Industriegeschichte von Schotten.


Führungen durch das Vulkaneum

Das Vulkaneum zeigt die Geologie und die vulkanische Vergangenheit des Vogelsbergs. Führungen werden für Kinder- und Erwachsenengruppen angeboten. Eine Führung dauert ca. eine Stunde und kostet je Führung 50,00 € zzgl. des Gruppen-Eintrittspreises von 6,00 € pro Person. Für Schulklassen werden Führungen (inklusive Eintritt) für 5,00 € pro Schüler angeboten.

Öffentliche Führungen finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 14:00 Uhr statt und kosten für Erwachsene 10,00 €, für Ermäßigte 8,00 € und für Familien 24,00 € inkl. Eintritt und Führung. Eine Voranmeldung hierfür ist nicht möglich.

Kontakt: Vulkaneum, Am Vulkaneum 1,
63679 Schotten, Tel.: 06044 6651, 
E-Mail: info(at)vulkaneum.com
Web: www.vulkaneum.com

Stadtführungen

Unsere Stadtführer zeigen Ihnen, wo es in Schotten am schönsten ist. Sie erfahren die Hintergründe zu historischen Fachwerkhäusern und lernen die Stadt auf eine ganz besondere Weise kennen. Eine Stadtführung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 60,00 €. Die Besichtigung der Liebfrauenkirche ist individuell möglich. 

Öffentliche Führungen finden während den hessischen Oster-, Sommer- und Herbstferien jeweils am 2. und 4. Sonntag im Monat um 14:00 Uhr statt und kosten für Erwachsene 6,00 €, für Kinder 3,00 € und für Familien 15,00 €. Treffpunkt: Tourist-Information Schotten.

Kontakt: Tourist-Information Schotten, Am Vulkaneum 1, 63679 Schotten, Tel.: 06044 6651, E-Mail: info(at)tourist-schotten.de


Spezialführungen durch Schotten

Musikalisch-historische Stadtführungen 

Der Musiker und Geschichtenerzähler Christian "Quest" Tewordt begleitet Sie auf musikalisch-historischen Stadtführungen durch Schotten - vom Mittelalter bis heute. Eine Stadtführung dauert ca. eine Stunde und kostet 70,00 €. Drei unterschiedliche Themen stehen Ihnen zur Auswahl. Weitere Informationen gibt es >> hier als PDF.

Kosten: 70,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen

Nachtwächterführungen

Licht aus, Laterne an! Wenn es dunkel wird in der historischen Altstadt, nimmt Sie der Schottener Nachtwächter in seiner traditionellen Gewandung und seiner Laterne mit zu einem Abendrundgang durch die dunklen Gassen. Erleben Sie, einen Zeitsprung in die Vergangenheit, wie der Nachtwächter seinen Dienst im Mittelalter verrichtete und erfahren Sie, was in der Nacht passierte. Erleben Sie mit dem Nachtwächter die Mythen, Erzählungen und Legenden der Stadt Schotten. Stündlich erklang der Nachtwächterruf in den Gassen der historischen Altstadt. Und nun ertönt er wieder!

 Unterhaltsam erzählt er von den Dingen, die man in den nächtlichen Gassen Schottens erlebte, von der Geschichte der Stadt, ihren Straßen und Plätzen, von ihren Lokal-Originalen, Persönlichkeiten und die schönsten Anekdoten.

Kosten: 70,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen

"Mach mit"- Kinderführung

Lust auf eine spannende Führung durch die Altstadt von Schotten?

Erfahrt mehr über die Sagen, Legenden und Geschichten, die mit der Stadtgeschichte von Schotten verbunden sind. Was hat es mit dem Mühlgraben in Schotten auf sich, und was hat die Stadt mit zwei starken schottischen Prinzessinnen zu tun? Viele Spannendes gibt es zu berichten von den damaligen Zeiten und dem Leben in unsere Stadt.

Also kommt und macht mit!

Kosten: 70,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen

Historische Mühlentour

Wir tauchen in die vielfältige Mühlengeschichte (Walkmühlen, Sägemühlen, Lohmühlen, Getreidemühlen, Küferei) der Stadt Schotten ein und entdecken einige Mühlengebäude und den Mühlgraben. Dazu gibt es interessante Fakten und Daten. Da die Mühlen nur noch partiell und heute als Wohngebäude vorhanden sind, kann die Vergangenheit anhand von Bildern gezeigt werden.

Kosten: 70,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen

Historische Bahntour

Von der einstigen Bahnstrecke Nidda - Schotten sind heute nur noch wenige Bauwerke erhalten, doch in seinem über immerhin siebzigjähriges Bestehen hinterließ das "Bimmelbähnchen" viele Erinnerungen und war Teil des Alltagslebens. Auf einer Tour vom Vulkaneum über das Heimatmuseum zum ehemaligen Bahnhof und Lokschuppen wird Faktisches und Anekdotenhaftes über den einstigen Verkehrsweg berichtet.

Kosten: 70,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen


Geführte Wanderungen in Schotten

Für Alle, die gerne unter Anleitung die Kultur, Geschichte und Natur des Vogelsberges erkunden möchten, stehen erfahrene Geopark- und Naturparkführer für Sie bereit und können Ihnen viel Sehenswertes zeigen und Wissenswertes berichten.


Wo ist denn hier der Vulkan?

Erlebnisorientierte Führung mit immer wieder neuen Fenstern zum Vulkan Vogelsberg. Aktivitäten bei mehreren Erlebnispunkten werden zur besonderen Naturerfahrung.

Dauer: 2,5 Stunden
Gruppengröße: mind. 4 Personen
Treffpunkt: Schotten-Eichelsachsen, Backhaus Dorfmitte
Führung: Klaus Emrich
Anmeldung: Tel.: 0171-862648 oder Mail: ige@eicheltal.de
Kosten: kostenfrei, Spenden an IGE erwünscht!
 

Fein, stark, schwarz - der Basalt!

Diese Führung am Hoherodskopf dreht sich um das typische Gestein des Vogelsberges. Woher und seit wann weiß man eigentlich, dass Basalt ein vulkanisches Gestein ist? Welche Besonderheiten zeigt uns der Basalt des Hoherodskopf-Gipfels? Was hat es mit dem grünen Mineral Olivin auf sich? Und wo liegt der Ort mit den weitesten Ausläufern des Vogelsberges, den man vom Hoherodskopf aus sehen kann?

Dauer: nach Absprache, 1-2 Stunden
Gruppengröße: max. 30 Personen
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Info-Zentrum
Führung: Kerstin Bär
Anmeldung: Tel.: 06402-504870 oder Mail: k.baer@dvg-vb.de
Kosten: 25 € / Stunde

Quellenreicher Vogelsberg

Erkundungstour zu zahlreichen Quellen und Bachläufenim Oberwald mit Details zu deren einzigartigen Ökosystemen und deren Gefährdung durch den Klimawandel sowie den hydrogeologischen und geologischen Besonderheiten. Transfer zum Startpunkt bzw. Rücktransfer mit dem Vulkanexpress (1. Mai - Ende Okt.) oder mit Fahrgemeinschaften.

Dauer: 3,5 Stunden
Länge: 6 km
Gruppengröße: max. 30 Personen
Treffpunkt: nach Absprache
Führung: Andreas Rüb
Anmeldung: Tel.: 06049-246312 oder a.rueb@dvg-vb.de
Kosten: 25 € / Stunde


Vulkanerlebnis Vogelsberg

Rundgang, Wanderung oder Radtour zur Geologie des Vulkan Vogelsberg. Vorgestellt werden Geotope, die erdgeschichtliche Entwicklung, verschiedene Gesteine und die Bedeutung des Vulkans für den Menschen. Inklusive Suche nach dem Vogelsberger Edelstein! Einkehr möglich.

Dauer: nach Absprache, 1,5 Stunden bis ganztags
Länge: nach Absprache: 2-20 km
Gruppengröße: max. 40 Personen
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Informations-Zentrum
Führung: Angela Metzner
Anmeldung: Tel.: 06044-607020 oder a.metzner@dvg-vb.de
Kosten: 25 € / Stunde

Vulkan kompakt

Eine leichte Rundwanderung im Oberwald mit den wichtigsten Informationen über die Vulkanregion Vogelsberg.

Dauer: 2 Stunden
Länge: 4 km
Gruppengröße: nach Absprache
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Informations-Zentrum
Führung: Andrea Albert
Anmeldung: Tel.: 0175-8403536 oder Mail: a.albert@dvg-vb.de
Kosten: auf Anfrage

Mystisches Hochmoor

Wanderung entlang an Hochmoor, Geotop Geiselstein und Goldwiese mit Sagen und Erzählungen für Erwachsene.

Dauer: 2,5 Stunden
Länge: 5 km
Gruppengröße: nach Absprache
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Parkplatz Heide
Führung: Richard Golle & Sandra Bauer
Anmeldung: Tel.: 0170-7245241
Kosten: 12,00 € pro Person


Wanderung auf der "Gipfeltour"

Rundwanderung zu den Geotopen Gackerstein und Bilstein. Unterwegs mit herrlicher Aussichten und Fernsicht bis nach Frankfurt und zum Taunus. Mittags Einkehr in Schotten-Busenborn.

Dauer: 6 Stunden
Länge: 14 km
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Inormations-Zentrum
Führung: Angela Metzner
Anmeldung: Tel.: 06044-607020 oder Mail: a.metzner@dvg-vb.de
Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder 2,50 €, Familien: 10,00 €

Naturerlebnisführung "Spur der Natur"

Erlebnisorientierte Wanderung zu Geotopen, dem Jagdschloss Zwiefalten, durch "grüne Tunnel" und zu Punkten mit herrlicher Fernsicht.

Dauer: 3,5 Stunden
Länge: 10 km
Treffpunkt: Schotten-Eichelsachsen, Backhaus Dorfmitte
Führung: Klaus Emrich
Anmeldung: Tel.: 0171-862648 oder Mail: ige@eicheltal.de
Kosten: kostenfrei, Spenden an die IGE erwünscht!

Zeitreise auf dem Geopfad

Eine reise durch die Erdgeschichte vom Hoherodskopf nach Ilbeshausen.


Kräuterwanderungen & Kräuterkurse

Kräuterwanderung: „Heilpflanzen, die nicht jeder kennt". Hier erfahren Sie allerlei Wissenswertes über heimische Wildkräuter und Heilpflanzen zum Essen und Heilen.
Kräuterkurs: Zusätzlich zur Kräuter-wanderung stellen wir Salbe, Tinktur oder Kräuterwein her. Sie lernen einige Heil-pflanzen kennen und erfahren Interessantes über deren Anwendung. (für 4 – 10 Personen, 120,00 € + Materialkosten: ca. 10,00 € pro Person)


Dauer: 1,5-2 Stunden
Länge:  2-4 km
Gruppengröße: 5-20 Personen
Treffpunkt: Schotten, Parkplatz Alteburgkopf
Führung: Tanja Adam
Anmeldung: Tel.: 06044-951997 oder kraeuterfrauadam@web.de
Kosten: 80,00 € (5 – 20 Personen)

Fackelwanderungen

Fackelwanderung durch den Oberwald am Hoherodskopf. Im Schein der Fackeln erfahren die Teilnehmer auf unterhaltsame Art, wie die Vulkanregion Vogelsberg entstand und Lavaströme das Gebirge formten.

Dauer: 1-2 Stunden
Länge: 2-4 km
Treffpunkt: Schotten-Hoherodskopf, Informations-Zentrum
Führung: Ursula Herbst, Karin Bochenek, Tina Ulm
Anmeldung: Tel.: 06044-966933-0 oder Mail: hoherodskopf@tourist-schotten.de
Kosten: 35,00 € / Stunde, zzgl. 3,00 € pro Fackel

Fotoentdeckungsreise Vulkan Vogelsberg

Geotope, Landschaft, Tierwelt und Pflanzenpracht entdecken und fotographisch in Szene setzen.
Rundfahrte mit dem Privat-PKW.

Dauer: 8 Stunden
Länge: 50 km
Treffpunkt: Schotten, Vulkaneum
Führung: Christina Marx
Anmeldung: Tel.: 0175-9061906
Kosten: 45 € pro Person


Tierische Begleitung in und um Schotten

Eselwanderungen

Der Eselhof-Wetterau bietet verschiedenste Angebote für die ganze Familie. Die Esel stehen dabei aber immer im Mittelpunkt. Zum Beispiel werden >> Eselwanderungen durch die Wetterau und den Vogelsbergkreis angeboten. Für die beiden Eseldamen Lucy und Blacky können auch >> Patenschaften übernommen werden. Der Hof ist mehrere Male im Jahr Schauplatz von >> Festen (Frühlingsfest, Sommerfest und Weihnachts-markt). In den Ferien werden Aktionstage und Ferienprogramme mit verschiedenen Themen angeboten, welche Zeitgeschichte, Fantasiethemen oder Feste behandeln, zu welchen Jung und Alt geladen sind.

Kontakt: Eselhof-Wetterau, Brandesgasse 42, 63667 Nidda-Eichelsdorf,
Tel.: 06043 514 45 16, E-Mail: info(at)eselhof-wetterau.de, Web: www.eselhof-wetterau.de

Alpaka-Trekking

Bei uns könnt ihr Alpaka-Wanderungen buchen! Einzeln, zu zweit oder mit bis zu zehn Personen und mit bis zu fünf Alpakas. Wir spazieren mit euch durch den schönen Vogelsberg mit einem grandiosen Ausblick bis nach Frankfurt.

Lernt mehr über die Tiere, ihre Lebensweise und ihre wertvolle Wolle.
Pro Person und pro Stunde 15 Euro.

Nach der Wanderung ist ein kurzer Aufenthalt auf unserer Alpaka-Weide mitten unter den Tieren inklusive.

Wichtige Infos

Ihr habt bei uns prinzipiell die Möglichkeit, die Alpakas selbst durch die Berge zu führen. Bitte habt Verständnis, dass wir darüber immer individuell und vor Ort entscheiden. Schließlich haben auch Alpakas manchmal ihren eigenen Kopf

 


Geführte Fahrten in und um Schotten

Burgen-Tour per E-Bike

Rundfahrt zu den Burgen und Schlössern in und um Schotten. Informationen zur Historie und Baugeschichte.
E-Bike wird empfohlen.

Dauer: 6 Stunden
Länge: 40 km
Treffpunkt: Schotten, Parkplatz am Vulkaneum
Führung: Angela Metzner
Anmeldung: Tel.: 06044-607020 oder Mail: a.metzner@dvg-vb.de
Kosten: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,00 €

 

Segway-Schotten-Tour

Die Segway-Schotten-Tour führt Sie nach einer Runde durch die Altstadt von Schotten zum Niddastausee. Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen, wenn Sie mit dem Segway nahezu geräuschlos durch die wunderschöne Natur des Naherholungsgebiets fahren.

Dauer: 2 Stunden
Länge: 10 km
Treffpunkt: Altstadt Schotten
Führung: seg-4-you
Anmeldung: Tel.: 06401 2233022 oder info@seg-4-you.de
Kosten: 65,00 € pro Person

 


Rundfahrt mit dem historischen Bus

Mit dem historischen Mercedes O 305 Cabrio Bus mit 36 Sitzplätzen oder dem historischen Doppeldecker MAN D202 Cabrio mit 77 Sitzplätzen über den Vogelsberg und lassen sich dabei den Wind um die Nase wehen. Kombinieren Sie mit dem Bus die verschiedenen Programmpunkte und genießen im Cabrio die Vogelsberger Landschaft.

Hier einige Beispiele:
Buchen Sie eine Führung im Vulkaneum am Vormittag mit anschließender Busfahrt zum Mittagessen und danach ein Ausflug zum Erlebnisberg Hoherodskopf.

Eine Ausflugsfahrt rund um Schotten mit anschließendem Flammkuchen aus dem mobilen Backofen vom Vulkanbäcker oder eine Weinprobe im Weinhaus Jochim.

Sprechen Sie uns an. Gerne unterbreiten wir Ihnen nach Ihren Vorlieben Ihr persönliches Angebot. 
Web: www.huxx.de